Sektionen

Artikelaktionen

Hombourg

vue panora hoHombourg kleines Dorf der Gemeinde Bleyberg von knapp über 1.000 Einwohner thront zwischen den Tälern von Gulp und Göhl . Es wurde zum ersten Mal in 1070 erwähnt. Das Kreuz von Schaesberg (Name des Hügels) befindet sich auf einer Höhe von 275 m. Der Panoramablick auf die Niederlande, Deutschland und Belgien lohnt sich. Eine Vielzahl von verstreuten Weilern und Ortschaften, von Landschaften, von Wanderungen, Stein und Fachwerk -Farmen sind einen Besuch wert. Der  berühmte amerikanischen Friedhof (von Henri-Chapelle genannt) mit fast 8000 Gräbern aus Marmor aus Carrara und der gepflegte Park ist auch einen Besuch wert.. Der Ort ist auch berühmt für seine Folklore, seine Harmonien und seine Gesellschaften die ‚Joupes‘ und" Brices‘.

Zu entdecken :

*der Amerikanische Militärfriedhof

*eine Vielfalt an Wanderungen

*die Brauerei ‚Au gain d’Orge‘

*der RAVel (autonomes Netzwerk für langsamen Verkehrsmittel)

Und noch mehr wenn sie die Webseite durchlaufen…

www.hombourg.be    (in französich)